Nass & Trocken Akkusauger

Der Haushalt bietet viele Einsatzmöglichkeiten für Nass & Trocken Akkusauger. Die praktischen Handsauger können festen und flüssigen Schmutz aufnehmen.

Der beliebte Handstaubsauger ist ideal, wenn kleine Flächen zu saugen sind, auf denen sich Krümel, Tierhaare oder anderer Schmutz befinden. Er ist schnell zu Hand und wieder weggepackt. Dank Akkubetrieb geht alles völlig ohne Kabel. Doch nicht nur feste Bestandteile, die an Stellen liegen, wo wir sie nicht brauchen können, machen uns das Leben schwer. In der Küche passiert tagtäglich ein kleines Malheur. Verschüttete Milch, Wasser, das, statt in den Wasserbehälter der Kaffeemaschine, daneben gelaufen ist oder gekochte Speisen, die auf dem Boden landen. Die Liste ist lang und vielfältig. Da ist von der Nutzung eines herkömmlichen Handstaubsaugers dringend abzuraten. Diese Geräte sind nicht dafür konzipiert, Flüssigkeiten aufzunehmen. Da macht dann das System ganz schnell schlapp.

Zu diesem Zweck gibt es die Nass & Trocken Akkusauger. Damit lassen sich Flüssigkeiten aufsaugen und auch kleine Wasserstände können damit problemlos abgesaugt werden. Von der Optik her sehen sie genauso aus, wie normale Sauger, allerdings ist das Innenleben anders konstruiert. Der durchsichtige Schmutzbehälter ist sowohl für Staub und trockenen Schmutz, als auch für flüssige Elemente geeignet. Allerdings sollte der Nass & Trocken Akkusauger nach dem Gebrauch bei Flüssigkeiten ausgewaschen und gut getrocknet werden, bevor er wieder an die Ladestation gehangen wird. Die Geräte verfügen, für die Aufnahme von Feuchtschmutz, oft über eine Gummidüse oder eine separate Saugdüse. Zusätzlich sind auch Fugen- und Bürstendüse im Lieferumfang enthalten. Unser Kauftipp bei den Handsaugern für Nass & Trockenverschmutzungen ist der Fakir IC 1022.

Die Sauger arbeiten, je nach Ausführung, mit NiMH oder den modernen Li-Ionen Akkus. Beide Akku Varianten sind langlebig, die Li-Ionen Technologie verhindert allerdings den Selbstentladungseffekt bei längerem Nichtgebrauch. So kann der Verbraucher das Gerät später wieder nutzen, wenn es noch eine Restkapazität hat. Bei anderen Akkus verbraucht sich diese Kapazität im Ruhezustand. Die Einsatzzeit schwankt von Gerät zu Gerät. Von 10 bis 30 Minuten ist alles vertreten. Im Internet sind Nass & Trocken Akkusauger schon ab 20 Euro erhältlich.